BeSafe Schwangerengurt

Schutz für das Ungeborene und die Mutter

€ 40,00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10010122-Black-Std
100% persönliche Beratung
Passt dieser Artikel zu Dir?
Frag mich einfach!
 
+43 664 1774821

 
BeSafe Pregnant Schwangerschaftsgurt – Ein Gurt, zwei Leben Während der Schwangerschaft... mehr
BeSafe Schwangerengurt

BeSafe Pregnant Schwangerschaftsgurt – Ein Gurt, zwei Leben

Während der Schwangerschaft ist jede Entscheidung, welche die werdende Mutter trifft, auch gleichzeitig eine Entscheidung für das Kind in Mamas Bauch. Der BeSafe Pregnant Schwangerschaftsgurt beschützt dein ungeborenes Kind schon ab dem 2. Schwangerschaftsmonat und bieten gleichzeitig der werdenden Mutter höchsten Komfort beim Autofahren.

Erhöhte Sicherheit für das ungeborene Kind

BeSafe Pregnant optimiert den Gurtverlauf des Fahrzeuggurtes, indem er diesen unterhalb des Babybauches und fern des ungeborenen Kindes positioniert. Bei einem Unfall wird ein Erwachsener mit Kräften von 3 bis 5 Tonnen nach vorne geworfen. Der Fötus einer schwangeren Frau wird dabei nach vorne verlagert und ist somit recht ungeschützt sämtlichen Krafteinwirkungen ausgesetzt. Um den Fötus vor Verletzungen durch den Fahrzeuggurt zu schützen, positioniert BeSafe Pregnant den Beckengurt deshalb unterhalb des Babybauches.

Der BeSafe Pregnant Schwangerschaftsgurt beeinflusst die Sicherheitsfunktion des Fahrzeuggurtes nicht, sondern hilft lediglich dabei, den Beckengurt so zu legen, dass das ungeborene Kind geschützt ist. BeSafe Pregnant ist nach der ECE R16 Norm getestet.

Erhöhter Komfort während der Fahrt

Neben erhöhter Sicherheit für das ungeborene Kind bieten die BeSafe Schwangerschaftsgurte auch erhöhten Komfort für die werdende Mutter. Indem der Fahrzeuggurt über das Becken und unterhalb des Babybauches geführt wird, wird ein unangenehmer Druck auf Bauch und Blase während der Autofahrt vermieden.

Einfacher Einbau und Nutzung

Der BeSafe Pregnant Schwangerschaftsgurt kann problemlos an den Vordersitzen eines Fahrzeuges befestigt werden, indem der Befestigungsgurt um das untere Ende der Rückenlehne geführt wird.

Praxistipp: Bei Geburten durch Kaiserschnitt ist die Anwendung des Schwangerschaftsgurtes für weitere 2 – 3 Monate nach dem Entbindungstermin sehr empfehlenswert. Der optimierte Gurtverlauf unterstützt die Heilung und Genesung dahingehend, dass eine Reizung des Schnittgewebes durch den Beckengurt verringert bzw. verhindert wird.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BeSafe Schwangerengurt"
30.08.2018

Super Investition

Gute und wichtige Investition! Der Beckengurt sitzt nicht mehr unangenehm am Bauch und das Baby wird im Ernstfall auch geschützt. Habe den Gurt mittlerweile schon öfter verliehen, sodass der Kauf auf jeden Fall lohnenswert war.
Einen halben Punkt abzug, weil ich ihn (zum Glück) noch nicht im Ernstfall getestet habe.

07.07.2017

Absolut empfehlenswert!

Wenn man als Schwangere Wert auf Komfort und Sicherheit im Auto legt ist dieser Gurt eine super Investition! (Mir war der Anschnallgurt nämlich mit der Zeit unangenehm auf dem Bauch.)

09.12.2016

Sehr empfehlenswert

Der Gurt ist echt super. Nur leider ist die Anleitung nicht auf deutsch dabei. Klar, man kann nicht viel falsch machen, wäre aber dennoch schön, wenn es die Anleitung in mehreren Sprachen gäbe. Ansonsten sitzt der Gurt super. Und ich hoffe, er muss nie im Ernstfall zeigen, dass er den Gurt unten hält.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Produktvideo ansehen
Avionaut Pixel Avionaut Pixel
€ 239,00 *
Nuna Tres LX Nuna Tres LX
€ 419,95 *
Zuletzt angesehen